Aktenvernichtung Berlin 

Nach DIN 66399

Im Büroalltag fallen immer wieder Belege und Ausdrucke an, die vertrauliche und personenbezogene Daten enthalten. Diese Dokumente dürfen keinesfalls im Papierkorb landen, da sie den strengen Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) unterliegen. Deshalb bieten wir unseren Kunden verschließbare Sicherheitsbehälter in unterschiedlichen Größen an, die Sie für die Sammlung Ihrer vertraulichen Daten (auch komplette Aktenordner) nutzen können.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Jetzt Aktenvernichtung online bestellen!

 

  • Preiswert
  • Nachhaltig
  • Selbstanlieferung

 

  • Komfortabel
  • Regelmäßig

 

Zum Shop

Sicherheit geht vor

Nach vollständiger Befüllung transportieren wir die Sicherheitsbehälter mit Spezialfahrzeugen direkt in den Sicherheitsbereich auf unserem Betriebsgelände in Berlin-Charlottenburg.

Erst im kameraüberwachten und durch Zutritts- und Zugriffskontrollen geschützten Bereich werden die Sicherheitsbehälter geöffnet. Das Material gelangt direkt in die hochmoderne Vernichtungsanlage, um hier gemäß den strengen Richtlinien der DIN 66399 bis hin zur Schutzklasse 3 geschreddert zu werden. Das vernichtete Material wird verwirbelt, zu Papierballen verpresst und anschließend der papierverarbeitenden Industrie zur Verfügung gestellt. Nach Abschluss des Vernichtungsprozesses erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen die datenschutzkonforme Entsorgung Ihrer Akten bestätigt.

haberling teaser aktenvernichtung transportband

Alles nach Richtlinie

Für die zertifizierte Akten- und Datenträgervernichtung nach DIN 66399 setzen wir hochwertige Aluminium-Sicherheitsbehälter ein, die je nach Verwendungszweck in unterschiedlichen Größen zur Verfügung stehen.

Alle Sicherheitsbehälter haben einen Einwurfschlitz im Deckel. Sie haben die Wahl zwischen den Schließsystemen der K-Serie (Schlüsselschließung) und der I-Serie (integriertes Zahlenkombinationsschloss). Bei Bedarf können Sie auch einen Sicherheitsbehälter der M-Serie (integrierter Schredderkopf) nutzen. Gern beraten wir Sie zur Wahl des richtigen Behälters.

haberling teaser aktenvernichtung metallbehaelter

Qualität

Wir bieten Qualität auf die Sie sich verlassen können – und das sogar nachweislich! Für die normgerechte Vernichtung von Akten und Datenträgern unter Berücksichtigung von Sicherheitsstufen und Schutzklassen nach DIN SPEC 66399 haben wir uns zertifizieren lassen. Ebenso verfügen wir über eine Prüfungsbescheinigung nach DIN EN ISO 9001 : 2015. Überzeugen Sie sich selbst!

Mehr zu Qualität

haberling teaser qualitaet

Gesetzliche Aufbewahrungsfrist

Im Handelsgesetzbuch (§ 257 HGB) und in der Abgabenordnung (§ 147 AO) ist geregelt, wie lange kaufmännische Dokumente aufbewahrt werden müssen. Die Aufbewahrungsfristen können sich auf 6 oder 10 Jahre belaufen, je nach Art des Dokuments. Um weitere Informationen zu erhalten, können Sie sich hier unser Dokument herunterladen: 

Haberling-Gesetzliche-Aufbewahrungsfristen-2020.pdf


"Top Aktenvernichtung!"

Patrick

"Sehr gute Umzugsfirma. Und zuverlässig bei Aktenvernichtung"

Bewertung aus Google

"Guten Tag sehr geehrter Herr Kindermann,
wenn ich mich nicht  täusche habe ich auch mit Frau Kindermann gesprochen. Großes Lob. Ich bedanke mich sehr herzlich bei Ihnen und bei Ihrem Mitarbeiter gestern. Er war toll, hilfsbereit, freundlich und zuversichtlich. Egal ob ich früher für die Firma oder jetzt für mich und auch für meine Freundinnen. Wir alle haben Sie im besten Sinne des Wortes als wirklich ausgezeichnete Dienstleister erlebt. Ich muss Ihnen das schreiben, weil ich es sonst nicht als Allgemeingut erlebe.
Vielen vielen Dank bis zum nächsten Mal, sehr herzlich"

Martina Nadolni


FAQ – Häufig gestellte Fragen

Sehr sicher! Ihre Akten werden in Sicherheitsbehältern und mit Spezialfahrzeugen direkt in die Sicherheitsbereiche unseres Betriebsgeländes in Berlin-Charlottenburg transportiert. Dieser Bereich ist kameraüberwacht und außerdem durch Zutritts- und Zugriffskontrollen geschützt. Ihre Akten gelangen dann direkt in die hochmoderne Vernichtungsanlage, in welcher sie, gemäß der Richtlinien der DIN 66399 bis hin zur Schutzklasse 3, geschreddert werden. Das vernichtete Material wird verwirbelt, zu Papierballen verpresst und anschließend der papierverarbeitenden Industrie zur Verfügung gestellt. Nach Abschluss des Vernichtungpsrozesses erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihnen die datenschutzkonforme Entsorgung Ihrer Akten bestätigt.

Die kosten einer Aktenvernichtung hängen von unterschiedlichen Faktoren, wie z.B. Umfang, Distanz usw. ab. Wir beraten Sie gern zu den verschiedene Möglichkeiten.

Ja, durch die Verwendung von Sicherheitsbehältern und Spezialfahrzeugen können wir Ihnen höchste Sicherheit gewährleisten. Direkt nach Ankunft im Sicherheitsbereich unseres Betriebsgeländes werden die Akten nach strengen Richtlinien der DIN 66399 bis hin zur Schutzklasse 3 geschreddert. Alle beschäftigten Mitarbeiter sind der Verschwiegenheitpflicht verpflichtet.

Ja, die fachgerechte Vernichtung von anderen Datenträgern ( wie z.B. Disketten, CD/DVD, Sicherungsbänder, Festplatten etc.) erfolgen über die physikalische Zerstörung. Wir setzten hierfür Hochleistungsschredder ein, die Datenträger bis zur Schutzklasse 3 der DIN 66399 vernichten. Das vernichtete Material führen wir der stofflichen oder der thermischen Verwertung zu. So wird die Umwelt nachhaltig geschont. Natürlich erhalten Sie auch im Anschluss ein Zertifikat, das Ihnen die datenschutzkonforme Entsorgung Ihrer Datenträger bestätigt.

Wir bieten unseren Kunden verschließbare Sicherheitsbehälter in unterschiedlichen Größen an, die Sie für die Sammlung Ihrer vertraulichen Akten nutzen können. Darüber hinaus sind unsere Fahrzeuge GPS-überwacht, um maximale Sicherheit zu garantieren, während die Daten zu unserer Vernichtungsanlage transportiert werden.

Für die zertifizierte Akten- und Datenträgervernichtung nach DIN 66399 setzten wir hochwertige Aluminium-Sicherheitsbehälter ein, die je nach Verwendungszweck in unterschiedlichen Größen zu Verfügung stehen. Alle Sicherheitsbehälter haben einen Einwurfschlitz im Deckel. Sie haben die Wahl zwischen den Schließsystemen der K-Serie (Schlüsselschließung) und der I-Serie (integriertes Zahlenkombinationsschloss). Bei Bedarf können Sie auch einen Sicherheitsbehälter der M-Serie (integrierter Schredderkopf) nutzen. Gern beraten wir Sie zu Wahl des richtigen Behälters.

Die Aufbewahrungsfristen können sich auf 6 bis 10 Jahre belaufen, je nach Art des Dokuments. Um weitere Informationen zu erhalten, können Sie sich hier unser Dokument herunterladen.

Haberling-Gesetzliche-Aufbewahrungsfristen-2020.pdf

Anfrageformular Icon Nachricht senden Rückrufservice Icon Nachricht senden
haberling ansprechpartner team aktenvernichtung
Ihr Kontakt
HABERLING TEAM

Akten- und Datenträgervernichtung

In Kooperation mit

Kooperation Mammut