Historie

Haberling ist ein Unternehmen mit Tradition. Seit seiner Gründung in 1907 hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Logistikdienstleister weiterentwickelt.

Historie

Im Jahre 1907 gründete Robert Haberling ein Speditionsunternehmen mit Pferd und Wagen. Der Familienbetrieb etablierte sich schnell, expandierte und überstand zwei Weltkriege trotz Zerstörung des Betriebs durch Fliegerbomben.

Im Jahre 1976 übernahm der Speditionskaufmann Dieter Kreß das Unternehmen, in dem er 1957 als Lehrling angefangen hatte. Sein Neffe Martin Kreß trat 1988 bei Haberling ein. Gemeinsam leiteten beide das Unternehmen bis 2009, im Anschluss ging die Geschäftsführung mit Martin Kreß als nachfolgende Generation weiter.

Seit 1992 befindet sich Haberling im neu erbauten Logistikzentrum in Berlin-Charlottenburg. Dieser Standort wurde kontinuierlich weiterentwickelt und ausgebaut.

Heute ist Haberling ein internationaler Logistikdienstleister mit rund 80 Mitarbeitern, einem modernen Fuhrpark und Kunden in aller Welt.

© 2019  Haberling GmbH & Co. Internationale Spedition KG